Mozzik rechnet ab

Es ist inzwischen knapp zwei Monate her, dass die Rapperin Loredana und ihr Mann Mozzik ihre Trennung auf Instagram öffentlich gemacht haben.

Nun hat Mozzik sein erstes Statement zur Trennung in seinen Stories abgegeben. Grund für die deutlichen Worte an seine Ex ist ein Exklusivinterview von Loredana, das es seit zwei Tagen auf YouTube zu sehen gibt. In dem Interview mit dem privaten kosovarischen Sender Klan Kosova wird Loredana auch zu ihrem Verhältnis zu Mozzik gefragt und nannte ihre Trennungsgründe. Mozzik reagierte mit einem langen Statement auf Albanisch. „Ich bin 24 Jahre alt und mir wurde beigebracht, dass man die Familie schätzen und lieben sollte (…) Bis heute habt ihr nie gesehen, wie ich reagiere, wenn es um mein Privatleben geht und werdet Ihr auch nicht! Weil mein Charakter ist Beton. Du bist Mutter und eine Mutter sollte nicht lügen, das ist schwach und passt nicht zu ihr (…) Nutze den kleinen Engel nicht als Opfer und es ist normal dass du sie liebst: Ich verstehe das! Aber nutze sie nicht als Waffe! Du und die Menschen um dich herum kennen den Grund genau, warum ich von dir wegging. Es war keiner von denen, die du in deinem Interview genannt hast“