Missy Elliott bekommt ihren Stern

Letzte Woche wurde Produzentin und Songwriterin Missy Elliott Teil der Hall of Fame. Damit ist sie die erste Hip-Hop-Künstlerin, die mit so einer hohen Auszeichnung geehrt wurde. Bis jetzt haben es nur Jay-Z und P Diddy sich einen Stern ergattern können.

Wer jetzt nicht weiß wer Missy Elliott ist: Sie ist die Frau die hinter Hits von Aaliyah, Beyoncé, Mariah Cary und noch vielen, vielen weiteren Musikern steht. In ihrer Rede brach sie in Tränen aus und sagte: „Ich weiß nicht, warum ich hier bin. Nur Gott weiß warum.“ Außerdem ermutigte sie junge und kommende Songwriter: „Gebt nicht auf. Wir alle machen Schreibblockaden durch.“

Missy Elliott hat die Musikszene in den 90ern und 2000ern unbeschreiblich geprägt und ihre Songs gehören bis heute zu den Alltime-Favorites, die einfach nie alt werden und auf keiner guten Party fehlen dürfen!

Bildquelle: https://www.facebook.com/pg/missyelliott/photos/?ref=page_internal