Selbstfindungsphase bei Elli Goulding

Ellie Goulding 620x250

Die 32-jährige Sängerin hat es im Gegensatz zu ihren Kollegen diesmal etwas entspannter angehen lassen.

Mrs. Goulding setzte sich nach ihrem letzten Werk nicht direkt wieder an neue Singles; nein, die junge Dame setzt sich nun erstmal mit sich selbst, ihren Wünschen und Träumen auseinander!

Nachdem sie ihre Tour im August 2017 in der Schweiz beendet hatte, gesteht sie in dem Interview mit einer britischen Zeitung:

„Ich habe die Tour beendet, bin nach New York gezogen und ich war ausgepowert, völlig entleert von jeglicher künstlerischer Inspiration. Ich habe angefangen, zu kochen, zur Reinigung zu gehen, Klavierspielen zu lernen. New York hat aber nicht wirklich die gleiche Rock 'n' Roll-Szene, die es einmal hatte, und es ist ziemlich einsam geworden. Ich habe oft Studios gebucht und da war niemand sonst. Das gab mir eine gewisse Freiheit, weil niemand mir sagte, dass ich ein Album herausbringen musste. Ich habe mich selbst nicht dazu gezwungen Pop-Songs über Themen wie Jungs und Beziehungen zu schreiben, von denen ich damals so besessen war.”

Allerdings hätte die „Love Me Like You Do“- Sängerin trotzdessen bereits an ihrem vierten Album gearbeitet, auf welchem sich der Track „Love I’m Given“ befindet.

Entspannung hin oder her, hoffentlich bekommen wir bald ihre neuen Tracks zu hören!