Katy Perry: 2,5 Millionen Euro ärmer

KatyPerry2018

Katy Perry hatte vor sechs Jahren den Song 'Dark Horse' gemeinsam mit Juicy J und Produzent Dr. Luke herausgebracht. Als Marcus Gray den Track hörte, fiel ihm die Ähnlichkeit zu seinem christlichen Rap 'Joyful Noise' auf. Er verklagte Katy. Diesen Rechtsstreit wegen des Plagiats haben Katy Perry und Dr. Luke vor Kurzem verloren.. Nun schulden die beiden ihrem Kollegen verdammt viel Geld. Bei der Urteilsverkündung stand noch nicht fest, um wie viel Geld es sich hierbei handeln wird. Nun ist eine Summe ermittelt worden: 2,5 Millionen Euro müssen an Marcus Gray gezahlt werden, eine knappe halbe Million wird Katy davon selbst aufbringen müssen.