05 - 10 Uhr

Nina & Big Moe

Drake verliert 10.000 Dollar!

Drake 300x250

Drake und die Migos haben ihre „Aubrey & The Three Migos“-Tour in Nordamerika gestartet. Die erste Show fand am Sonntag im Kansas City’s Sprint Center statt. Aber bevor die Boys ihre Show eröffnet haben, gab es noch eine Sport-Session mit Wetteinsatz.

Drake und Quavo sind bekanntlich große Basketball-Fans. Sie sitzen immer in der ersten Reihe bei den großen Spielen, wenn sie nicht gerade selbst auf dem Feld stehen und Körbe werfen. Und genau das haben sie vor der Eröffnung ihrer gemeinsamen Tour gemacht. Dabei hat Drake seinen Rapper-Kollegen herausgefordert: Wenn er von der Mittellinie den Korb trifft, bekommt er 10.000 Dollar. Quavo hat den Ball versenkt und anschließend das Video auf seinem Instagramprofil ( @quavohuncho ) veröffentlicht. Und weil Wettschulden Ehrenschulden sind, hat er natürlich auch das Geld eingesackt.

10.000 Dollar sind scheinbar Kleingeld für Stars wie Drake und die Migos. Und weil Drake in den letzten Monaten gerne mal Geld verschenkt hat, bekommt bei jedem Tour-Stopp ein Fan die Möglichkeit ebenfalls 10.000 Dollar zu kassieren. Er muss nur von der Mittellinie den Korb treffen. Aber das ist wohl leichter gesagt, als getan!