05 - 10 Uhr

Nina & Big Moe

Demi Lovato aus Krankenhaus entlassen

Demi Lovato 300x250

Vor gut zwei Wochen schockte diese Meldung über die Sängerin die Welt: angeblich wäre sie an einer Überdosis Heroin fast gestorben. Demi, die immer wieder ihrer Alkohol- und Drogensucht zu kämpfen hatte, verbrachte nun insgesamt 14 Tage im Krankenhaus – und konnte nun entlassen werden. Jedoch geht es für Demi nicht zurück nach Hause, sondern direkt in eine Entzugsklinik um endgültig von den Drogen weg zu kommen.

Wir wünschen ihr alles Gute für diesen schweren Weg!