10 - 14 Uhr

Ben "TheBeat"

Jess Glynne – Always In Between

Record Of The Week

0190295595906

Jess Glynne – Sängerin, Star, Stimme der Straße und die einzige britische Sängerin überhaupt, die 7 Nummer-1-Singles vorweisen kann, ist der absolute UK-Popstar unserer Tage.

„Always In Between“ begleitet Jess auf einer packenden Reise der Selbstakzeptanz, auf der sie sich mit ihrem plötzlichen Ruhm, Liebeskummer und dem berüchtigten Druck vor dem Schreiben des zweiten Albums auseinandersetzt. Tatsächlich hat es große Fußstapfen zu füllen, war doch Jess’ Blockbuster-Debüt „I Cry When I Laugh“ eines der prägenden britischen Pop-Alben der letzten Jahre. Das Album verbrachte 138 Wochen in den englischen Charts, nachdem es auf Platz 1 eingestiegen war und sich anschließend für 39 Wochen in den Top 10 hielt, erzielte weltweite Single-Verkäufe von 12 Millionen, 2,5 Milliarden Spotify-Streams, eine ausverkaufte UK-Arenatour sowie Nominierungen bei den BRITs, MTV EMA, Ivor Novello, MOBO, Q und Glamour Awards All dies sind jedoch nur Zahlen und Fakten. Was wirklich zählt, ist Jess Glynnes einzigartige Fähigkeit, durch ihre Musik einen engen Draht zu ihrem Publikum aufzubauen; Wahrheiten auszusprechen, die junge Frauen über das hören wollen, was sie beschäftigt – die Lieben, die sie bestärken und enttäuschen, Ziele und Träume, die einen Stich bekommen und dir doch dein Lächeln nicht rauben können. All diese Themen machen „Always In Between“ zu einem Triumph, der das Lebensgefühl einer 28-Jährigen Frau im Jahr 2018 perfekt einfängt – der Versuch, das wahre Leben mit den eigenen Wünschen und Vorstellungen in Einklang zu bringen. Nirgends wird das deutlicher als im neuen Song „Thursday“, der sich all unseren Unsicherheiten widmet und deutlich macht, dass man manchmal am besten zu sich selbst kommt, wenn man sich aus allem herauszieht. Es besteht kein Zweifel daran, dass „Always In Between” viele in seinen Bann schlagen wird, wenn Jess Glynne einmal mehr ihre Hand ausstreckt und all jenen Liebe, Freundschaft und Zusammenhalt anbietet, die sie hören können.