Lil Nas X, das Ausnahmetalent

Country & Rap – Geht das gut?!

lilnasx

Derzeit sorgt Newcomer Lil Nas X für ziemlich viel Tumult in den USA. Der erst 20 jährige zählt mit seiner Single “Old Town Road“ auf SoundCloud bisher 20 Millionen Clicks – Tendenz steigend. Was an diesem Rapper so besonders ist? Der Cowboyhut!

Mit einer Mischung aus Country und Rap überzeugt Montero Lamar Hill, so der Musiker mit bürgerlichem Namen, Fans beider Genres. Billboard, welche für die US-amerikanische Chartplatzierung verantwortlich ist, nahm den Song allerdings bisher nicht in die Country-Charts auf, obwohl dieser vom Rapper selbst als Countrysong eingeordnet wird. Der Grund: Lil Nas X soll „nicht den Merkmalen des Genres entsprechen.“ Diese Entscheidung soll allerdings „absolut nichts mit der Rasse des Interpreten zu tun haben.“, so das bedeutendste Fachblatt für Musik in den USA. Musikerkollege und Country-Star Billy Ray Cyrus scheint diese Ansicht allerdings nicht zu teilen und bot dem Country-Rapper an, einen Remix aufzunehmen. Mittlerweile ist der Remix seit acht Tagen veröffentlicht und hat zum Zeitpunkt unserer Recherche über 33 Millionen Aufrufe auf YouTube erreicht, sowie die Nummer 1 der Billboard The Hot 100 und R&B/Hip-Hop(!) Charts.

Am Sonntagabend ab 21uhr, prämiert Lil Nas Xs Track bei uns, in Karos Show.

Hut ab, Herrn Nas X!

Bildquelle: http://www.instagram.com/lilnasx/