Bloggerin vs Oktopus

oktopus

Mit Essen spielt man nicht und vor allem nicht mit Tieren! Das musste nun auch eine chinesische Bloggerin schmerzlich lernen: sie wollte einen lebendigen Oktopus vor der Kamera essen - und hoffte auf reichlich Klicks! Die bekam sie dann auch, denn das Tier wehrte sich natürlich.

"Ich kann ihn nicht entfernen", sagt sie im dazugehörigen Clip. Sie zerrt und zerrt und kann das Tier irgendwann aus ihrem Gesicht entfernen. "Mein Gesicht ist entstellt!"- tja, selber Schuld, du dumme Nuss.

Bildquelle: https://www.youtube.com/watch?v=XDdTuVUtdnI